"Nur ihr Zwei. Eure Gefühle. Eure Geschichte."

 

Die frische Luft um euch, die Wärme seiner Umarmung und das Kitzeln ihrer fliegenden Haare. Und genau in diesem Moment seid ihr wieder voll da.  An eurem Tag – mit all seinen Emotionen, all seiner Freude und all seiner Liebe. 

Es ist ein Tag den du nie mehr vergessen willst. Bilder sind das was dich daran erinnern lassen...

" Durch Zufall sind wir auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen/in auf Magdalena gestoßen. Und das war der beste Zufall überhaupt. Sie hat unseren Tag so wunderbar festgehalten und wunderschöne und vor allem natürliche Bilder von uns als Brautpaar gemacht. Auch unser erstes Familienshooting haben wir mit ihr gemacht, das zweite folgt. Sie ist unfassbar nett, unkompliziert und professionell. Wir haben uns immer wahnsinnig wohl gefühlt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist top und wir können sie von Herzen empfehlen. "  Ivette & Elias

Nochmal die Emotionen spüren. So, als wärt ihr wieder live dabei.

Bilder haben die Kraft uns etwas fühlen zu lassen - etwas wie "unsere Liebe ist magisch" und "verdammt sehe ich gut aus"? 

 Also los, lasst uns gemeinsam eure Geschichte erzählen. Ein ganzer Tag nur für euch und eure Liebe.

 

 

 Reportagen beginnen bei 6 Stunden ab 2500,- Euro

standesamtliche Trauung ab 890,- Euro

 

 Lasst uns die Liebe feiern!


FAQ

  1. Wann starten wir am besten mit den Bildern? Da so ein Hochzeitstag gar nicht mit der Trauung beginnt, sondern schon ganz viel Zauber in den Vorbereitungen am morgen liegt, starte ich am liebsten beim getting ready.
  2. Was ist ein getting ready? Die zukünftige Braut wird von der Verlobten zur Braut verwandelt. So viele wunderbaren Emotionen liegen dort in der Luft: Vorfreude, Tränen, Stille, Träume. Der Moment in dem sie in ihr Kleid schlüpft ist magisch und raubt mir jedes Mal wieder den Atem.
  3. Was ist ein Firstlook? Der Moment wenn ihr euch das erste Mal an eurem Hochzeitstag seht.Einmal intim- egal ob in eurem Haus, eurer Wohnung oder der Natur - ohne Gäste um euch, erlebt ihr nur zu zweit (und mit mir:)) den Moment des First Looks. Oder eben zum ersten Mal bei der Zeremonie. Dort wartet dann ein nervöser-freudiger Bräutigam zusammen mit den Hochzeitsgästen auf das Eintreffen der Braut. 
  4. Wie viel Zeit müssen wir einplanen? Müssen meine Gäste lange auf uns warten? Es gibt verschiedene Möglichkeiten das Shooting zu legen. Zum Beispiel direkt nach dem getting ready, vor der eigentlichen Trauung. Das kann man dann auch schön mit einem First Look verbinden:) dann muss keiner auf euch warten. Seid ihr hierfür zu aufgeregt oder möchtet das Shooting am Nachmittag, dann seht die Zeit für die Brautpaarbilder nicht als notwendiges Übel, sondern so, dass ihr die Zeit für euch nutzt um einfach mal durchzuatmen. 

  5. Was machen wir, wenn es regnet? Erstmal gehen wir natürlich davon aus das es schön wird. Sollte es trotzdem regnen findet sich immer eine Möglichkeit sich unterzustellen ( auch habe ich immer einen durchsichtigen Schirm dabei). Das lässt uns nochmal kreativer werden und so entstehen trotzdem oder gerade deswegen ganz wundervolle Bilder an Orten die wir vielleicht sonst gar nicht entdeckt hätten.

Ihr habt noch Fragen? Schreibt mir gerne eine Nachricht!

MEHR GESCHICHTEN

Bianca & Max

Location & Trauung: Festscheune Kittenhausen

Eventplanung & Floristin: Bube Dame Hochzeit

Visa: Yvonne Dorr 

Musik: Ohrzucker

Freie Rednerin: Rednerin Nadja Piechota

Kleid: Herzliebe Neumarkt

 

Lucy & Matthias

Standesamtliche Trauung in Weißenburg

Location: Eigenheim

 

            Marie & Chris

 Trauung: St. Andreas Kirche Wassermungenau

 Location: Pflugsmühle Abenberg

 




Paarshoot

&Verlobungsbilder

 

 

Nur ihr Zwei. Eure Liebe. Eure Geschichte.

 

 

Das könnte dich auch interessieren

Schwangerschaft + Gutschein

let's connect

Hochzeitsfotograf Schwabach. Hochzeitsfotograf Spalt. Fotograf Standesamt Schwabach. Hochzeitsfotograf Roth. Hochzeitsfotograf Zeidlerschloss. Hochzeitsfotograf Abendberg. Heiraten Burg Abendberg. Hochzeit Pflugsmühle

Lifestyle und Hochzeitsfotografin aus dem Nürnberger Landkreis bei Schwabach, Bayern